Salz- oder Pfeffermühle im Test (Tchibo / TCM)

Die Salz- und Pfeffermühle von Tchibo verfügt über ein Keramik-Mahlwerk. Dieses kann mit wenigen Handgriffen, über ein Drehrad, verstellt werden. So kann der Mahlgrad des Salz oder Pfeffers schnell und einfach angepasst werden.

Die Mühle hat zudem einen Glasbehälter, der problemlos im Geschirrspüler gereinigt werden kann (spülmaschinengeeignet). Die Pfeffermühle kostet ca. 12 Euro und ist damit relativ preiswert.

Die Höhe der Salz- oder Pfeffermühle von TCM beträgt ca. 13 cm. Sie hat auf der Oberseite einen Aromaschutzdeckel mit Gummilippe, so dass auch garantiert kein Aroma verloren geht. Der Deckel besteht aus 18/10 Edelstahl. Der Griff besteht aus schwarz lackiertem Birkenholz. Insgesamt wirkt die Pfeffermühle sehr hochwertig verarbeitet und lässt sich wunderbar bedienen. Es rieselt auch tatsächlich kein Pfeffer heraus, wenn sie auf den Kopf gestellt wird. Erst über die Drehbewegung wird das Mahlwerk aktiv und mahlt den Pfeffer perfekt. Jedoch sollte bedacht werden, das selbst die feinste Stufe den Pfeffer noch relativ grob mahlt.

Auch muss beim Verstellen des Mahlgrades aufgepasst werden, dass das Verstellrad nicht zu weit gedreht wird. Ansonsten springt einem das Rad samt Mahlwerk entgegen und muss wieder zusammengebaut werden. Für die Reinigung ist das allerdings von großem Vorteil.

 

Wagner Gewürze Pfeffer schwarz ganz, 1er Pack (1 x 500 g) (Lebensmittel & Getränke)


Eigenschaften:  Pfeffer hat ein brennend-scharfes Aroma Pfeffer eignet sich gut zum Würzen von Suppen, Gemüse, Marinaden und Beizen für Fisch und Fleisch Er passt hervorragend zu Pfeffersteaks und herzhaften Saucen

Neu ab: 0 Ausverkauft
kaufe jetzt
[Gesamt:2    Durchschnitt: 2/5]

Mein Name ist Steffen und ich teste auf dieser Seite alle Dinge, die mich interessieren, gebe Tipps zu Produkten. Außerdem biete ich Hilfestellung zu den getesteten Sachen an. Hierfür kannst du einfach die Kommentarfunktion unter dem jeweiligen Beitrag verwenden.
We will be happy to see your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Search